Das Ende der Menschheit

Jürgen Eglseer (Hrsg.) - Das Ende der Menschheit Buchcover

Das Ende der Menschheit

Die Menschheit steht vor dem Abgrund, die Welt ist gefangen in einer Spirale aus Tod und Verderben. Die Zivilisation, wie wir sie kennen, ist am Ende. Was würdest du tun, wenn es kaum noch Hoffnung gibt? Deine Liebsten um dich scharen und auf den Untergang warten oder um dein Leben kämpfen?

20 Kurzgeschichten voller Zweifel und Hoffnung, Liebe und Hass und dem Tod als einziger Konstante auf den letzten Wegen der Menschheit

Kurzgeschichten von Andre Hahn, Anke Höhl-Kayser, Denise Mildes, Detlef Klewer, Dirk Wendt, Frederic Brake, Jasmin Ickes, Johanna Theuer, Lily Beier, Manfred Schnitzler, Marco Callari, Markus Cremer, Markus Unger, Martin Beckmann, Peter Biedermann, Regina Schleheck, Simona Turini, Thomas Williams, Torsten Exter und Ulrike Lantermann-Kliem

Herausgeber: Jürgen Eglseer

Genre: Science-Fiction | Dystopie | Anthologie

Taschenbuch 12,90 €
ISBN 978-3-94-472926-8

Als Taschenbuch frei Haus im Verlagsshop oder überall im Buchhandel bestellen

amazon

 

E-Book 3,99 €

Als E-Book in allen gängigen Shops erhältlich. Wo sind unsere E-Books erhältlich?

amazon

 

Buchhändler finden hier weitere Informationen.